BIM-Koordinator-Schulung Infrastruktur im Februar

 

Unternehmen die in der Bauplanung- und Ausführung tätig sind, benötigen zur Umsetzung von Auftraggeber-Anforderungen eine/n BIM-Koordinator/in.

Datenaustausch, Auftraggeber-Informationsanforderungen (AIA), IFC, Modellierungsrichtlinien, Kollisionsermittlung, 5D, BIM-Ablaufplan (BAP), Änderungsmanagement, und Level of Detail – Dies sind nur ein Teil der Begriffe und Aufgaben die bei BIM-Projekten eine wichtige Rolle spielen.

Die Schulung zum/zur BIM-Koordinator/in Infrastruktur beinhaltet die kompletten Inhalte der BIM-Grundlagenschulung nach buildingSMART / VDI entsprechend der Vorgabe der VDI/bS 2552-8.1, wurde allerdings um einen umfangreichen Praxisteil erweitert. Durch die Teilnahme an der Schulung erhalten Sie nicht nur das notwendige Basiswissen, sondern erlernen in praktischen Übungen z.B. den Umgang mit IFC-Dateien, Kollisionsermittlung und Modelprüfung.

Zielgruppe:
Ingenieure, Projektleiter, Büroinhaber und Zeichner die im Bereich der Infrastrukturplanung- und Ausführung tätig sind

Zeitumfang:
4 Tage á 8UE (1UE = 45min)

Termin:
04.02.2020 - 07.02.2020

Kosten pro Person:
2.500,-€ netto (Optional: zzgl. 225€,- netto für Prüfung und Zertifizierung). Inklusive sind Verpflegung in Form von Getränken und Mittagessen und umfangreiche Schulungsunterlagen.

Stornierung:
Die Teilnahme kann bis zu 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei storniert werden. Bei einer späteren Stornierung fallen Stornogebühren in Höhe von 50% der Seminarkosten an. Die Benennung/Teilnahme einer Ersatzperson ist möglich

Bedingung für die Durchführung der Seminare entsprechend der oben dargestellten Konditionen ist, dass sich mindestens 4 Personen für die Teilnahme verbindlich anmelden! Die maximale Gruppenstärke ist auf 8 Teilnehmer begrenzt um ein effizientes Lernergebnis zu erzielen.

Ort: CADsys GmbH

Zurück