Scan to BIM

Nutzen Sie die bisher wenig wahrgenommenen Chancen, die sich für den Geodäten in der Digitalisierung der Bau- und Immobilienbranche ergeben und machen Sie Ihr Team fit für die Zukunft!

 

 

Der Workshop Scan2BIM besteht aus einem Grundlagen-Part zum Thema BIM und einem ausführlichen Praxisteil. Im Rahmen der Grundlagen wird Ihnen das notwendige BIM Know-How vermittelt um in kommenden BIM-Projekten alle Anforderungen umsetzten zu können. Eine weitere wichtige Komponente ist die Realisierung der BIM-Anforderungen. Dazu haben wir einen umfangreichen Praxisteil zusammengestellt. Im praktischen Part beginnt alles mit dem Import, der Registrierung und Bearbeitung von Punktwolken mit Autodesk ReCap Pro, um diese dann in Autodesk Revit entsprechend importieren zu können. Autodesk Revit stellt unsere Autorensoftware dar, in welcher wir das Bestandsmodell gemeinsam erstellen werden. Darüber hinaus sind auch weitere Datenformate, wie bspw. das IFC-Datenformat, Thema des Workshops.

 

 

BEI FRAGEN STEHE ICH IHNEN GERN ZUR VERFÜGUNG!
Ihr Ansprechpartner: Sara Schmidt BIM-Trainerin, Anwendungsbetreuerin Hochbau
Sara Schmidt

Übersicht über alle Schulungsmodule

    • Definition BIM (Stufenplan BMVI und Standards)
    • Begriffsdefinitionen
    • Technologische Stufen (openBIM und closedBIM)
    • Reifegradstufen (BIM-Level)
    • Rollen und Aufgaben (Key-User, BIM-Manager & Co.)
    • Mehrwerte für die Vermessung und Herausforderungen bei der Einführung und Anwendung von BIM
    • Besondere BIM Leistungen für die Geodäsie
    • AIA & BAP
    • Scanner
    • Datenformate für die Punktwolkenverarbeitung
      • Praxisteil
    • Registrierungssoftwareprodukte
      • Praxisteil
    • Grundlagenschulung in Revit
    • Modellierung auf Basis der importierten Punktwolke
    • LoD, LoI, LoG
      • Praxisteil
    • Bauteilbibliotheken und Produktkataloge (Herstellerdaten)
      • Praxisteil
    • Weiterverwendung der Modelle (As Build, FM, …)
    • 4D und 5D (Zeit, Kosten)
    • Visualisierung (Renderings, VR, Ablaufsimulationen)
      • Praxisteil
  • zentrale Datenhaltung /CDE (Server vs. Cloud)
    • Praxisteil
  • Schnittstellen
  • IFC (IDM, MVD)
    • Import – und Exportfunktionen im Revit
    • Praxisteil
  • BCF
    • Praxisteil
  • proprietäre Formate (.rvt, .dwg)
  • Zusammenarbeit an einem Modell

Zeitumfang
4 Tage á 8UE (1UE=45min)

Schulungsort
Die Schulung kann flexibel an verschiedenen Standorten stattfinden. Wenn nicht anders angegeben ist der Schulungsort die CADsys GmbH in Chemnitz.
Für Vor-Ort Schulungen können Sie gern Kontakt zu uns aufnehmen!
Weiterhin kann die Schulung Online und als Hybrid durchgeführt werden.

Technik
Schulungen bei CADsys können mit unserer Technik durchgeführt werden. Für externe Schulungen können Sie gern auf unsere Schulungsnotebooks zurückgreifen!

Preis
1.990,- € netto Pro Teilnehmer

Inklusive
- Zertifikat
- Umfangreiche Schulungsunterlagen
- Verpflegung in Form von Getränken, Frühstück und Mittagessen (Bei CADsys & Vor-Ort)

Mindestteilnehmerzahl 3 Personen!

Kundenreferenz Volker Niebisch

Anmeldung

Bei Interesse stellen wir gern individuelle Termine für Sie und Ihre Firma bereit!

 

Web-Seminar: Scan2BIM mit Leica - Bestandsdatenerfassung- und Modellierung in BIM-Projekten
05.03.2021 11:00–12:00
Gemeinsam mit unseren Partnern Leica Geosystems und Vermessungstechnik Engelmann KG, laden wir Sie herzlich zu unserem Scan2BIM Web-Seminar ein! Direkt aus der Praxis: Wir liefern Ihnen speziell auf …
Web-Seminar: Scan2BIM mit Topcon - Bestandsdatenerfassung- und Modellierung in BIM-Projekten
09.03.2021 10:00–11:00
Gemeinsam mit unseren Partnern TOPCON DEUTSCHLAND POSITIONING GMBH und GEOTEK GmbH & Co. KG, laden wir Sie herzlich zu unserem Scan2BIM Web-Seminar ein! Direkt aus der Praxis: Wir liefern Ihnen …
Scan2BIM Workshop
12.04.–15.04.2021 08:00–15:00 CADsys GmbH
Nutzen Sie die bisher wenig wahrgenommenen Chancen, die sich für den Geodäten in der Digitalisierung der Bau- und Immobilienbranche ergeben und machen Sie Ihr Team fit für die Zukunft!   Inhalte: …
Scan2BIM Workshop
25.05.–28.05.2021 08:00–15:00 CADsys GmbH
Nutzen Sie die bisher wenig wahrgenommenen Chancen, die sich für den Geodäten in der Digitalisierung der Bau- und Immobilienbranche ergeben und machen Sie Ihr Team fit für die Zukunft!   Inhalte: …

Förderung?

Für den Workshop "Scan2BIM" können Sie Fördermittel beantragen. Je nach Bundesland erhalten Sie unter Erfüllung der Voraussetzungen einen Zuschuss von bis zu 60%. Die Beantragung der Fördermittel erfolgt selbstständig durch das jeweilige Unternehmen. Eine Übersicht zu den möglichen Förderprogrammen finden Sie beim Klick auf das Wappen Ihres Bundeslandes:

Sachsen Wappen - Förderung BIM
Sachsen
Thüringen Wappen - Förderung BIM
Thüringen
Sachsen-Anhalt Wappen - Förderung BIM
Sachsen-Anhalt
Brandenburg Wappen - Förderung BIM
Brandenburg