Scan to BIM

Nutzen Sie die bisher wenig wahrgenommenen Chancen, die sich für den Geodäten in der Digitalisierung der Bau- und Immobilienbranche ergeben und machen Sie Ihr Team fit für die Zukunft!

 

 

Was ist „Scan to BIM“ ?

Der Workshop Scan2BIM beinhaltet einen ausführlichen BIM-Grundlagen-Part, in dem wir Ihr Team auf einen gemeinsamen Wissenstand bringen. Die Dozenten zeigen in unserem Theorieteil, welche Definitionen Sie kennen sollten.
Uns ist dabei wichtig, dass Sie individuell betreut werden und wir bereits in den Grundlagen auch auf Ihre spezifischen Fragen und Problemstellungen eingehen, um diese mit Ihnen gemeinsam zu erörtern und entsprechend zu lösen.

 

Beratung – im Rahmen des Workshops

Die CADsys GmbH erarbeitet bereits seit mehreren Jahren Konzepte für Kunden, wie die BIM – Methode unternehmensweit eingesetzt werden kann. Dafür haben wir unseren CADsys BIM – Stufenplan entwickelt. Damit wir das Thema Scan2BIM auch von Anfang an in Ihrem Unternehmen implementieren können, ist die Hardware natürlich auch entscheidend.

Gerne stehen wir Ihnen dafür beratend zur Seite – sowohl für Ihre eigene  IT – Infrastruktur, als auch mit unseren regionalen Partnern für entsprechende Laserscannerausrüstung.

Wir nehmen uns Zeit, Ihr Unternehmen und Ihre Projekte näher kennenzulernen. Darauf aufbauend können wir für Sie einen optimalen Workflow im Team entwickeln und Ihren ganz persönlichen Schulungsbedarf herausfinden.

 

Bestandsmodellerstellung

Der Workshop beinhaltet darüber hinaus einen praktischen Teil, in dem wir Punktwolken gemeinsam mit der Autodesk ReCap Pro Software registrieren und bearbeiten, um diese dann in Autodesk Revit entsprechend importieren zu können. Autodesk Revit stellt unsere Autorensoftware dar, in welcher wir das Bestandsmodell gemeinsam erstellen werden. Darüber hinaus sind auch weitere Datenformate, wie bspw. das IFC-Datenformat, Thema des Workshops.

  • BIM Grundlagenschulung
  • IFC – Training
  • Umfangreicher Praxisteil
  • 3 – 4 Tage
  • CADsys Zertifikat

Förderung?

Für den Workshop "Scan2BIM" können Sie Fördermittel beantragen. Je nach Bundesland erhalten Sie unter Erfüllung der Voraussetzungen einen Zuschuss von bis zu 60%. Die Beantragung der Fördermittel erfolgt selbstständig durch das jeweilige Unternehmen. Eine Übersicht zu den möglichen Förderprogrammen finden Sie beim Klick auf das Wappen Ihres Bundeslandes:

Sachsen Wappen - Förderung BIM
Sachsen
Thüringen Wappen - Förderung BIM
Thüringen
Sachsen-Anhalt Wappen - Förderung BIM
Sachsen-Anhalt
Brandenburg Wappen - Förderung BIM
Brandenburg
BEI FRAGEN STEHE ICH IHNEN GERN ZUR VERFÜGUNG!
Ihr Ansprechpartner: Sara Schmidt BIM-Trainerin, Anwendungsbetreuerin Hochbau
Sara Schmidt