Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Zusatzprogramm für Autodesk Inventor:

Einfärben von Bohrungen

Das Zusatzprogramm bietet Funktionen zum Einfärben von Bohrungsmantelflächen entsprechend der Bohrungspassungen. 

Download im App-Store Inventor® ab Version 2014

Vorteile

  • Einfache Passungsdefinition an Bohrungen im Bauteil
  • Schnelle Zuweisung passungsbezogener Farbdefinitionen an Bohrungen
  • Umsetzung von Firmenrichtlinien bzw. Fertigungsstandards

Anwendung

Die Zuordnung der Farben/Darstellungen zu den Passungen kann über einen Dialog entsprechend des Firmenstandards definiert werden. Auch ein Befehl zum effizienten Zuweisen/Überschreiben von Passungen von bereits vorhandenen Bohrungen ist in das Zusatzprogramm integriert. Es ist gängige Konstruktionspraxis, Passungen von Bohrungen mit einer Färbung der Bohrungsmantelfläche zu dokumentieren. CAM-Systeme können anhand der
Farbinformation die Passung aus dem 3D-Modell erkennen. Mit diesem Zusatzprogramm lassen sich sowohl Passungen als auch zugehörige Farben schnell den Bohrungen in der Konstruktion zuweisen. 

Bohrung_Bild

Bislang keine Einschränkungen in der Testversion.

„Lassen Sie uns herausfinden, wie unsere Zusatzprogramme Ihre Arbeit erleichtern können!“
Ihr Ansprechpartner: Jens Kretzschmar Anwendungsbetreuer Konstruktion und Anlagenbau
Jens Kretzschmar