Inventor CAM®

Zum Lieferumfang der Product Design & Manufacturing Collection® zählt Inventor® CAM – ein Tool zur NC-Programmierung. Die CAM Funktionalität ist in Inventor integriert und beherrscht Fräsbearbeitungen bis 5-Achsen, Drehen und Drehfräsen sowie Schneidoperationen.

Lassen Sie uns über Ihre Einsatz­möglichkeiten von Inventor CAM sprechen!
Ihr Ansprechpartner: Sven Uhlig Verkaufsberater
Sven Uhlig

Autodesk ® Inventor® CAM

Inventor® CAM ist vollständig in Inventor® integriert. Das bildet die Grundlage für einen durchgängigen Workflow von der Konstruktion zur Fertigung. Die umfangreichen Importfunktionen von Inventor machen es aber auch möglich, NC-Programme für eine Vielzahl von Fremddaten zu generieren.

Durch die Integration von Inventor® CAM bleiben ihre Bearbeitungsstrategien jederzeit mit dem 3D-Modell verknüpft. Eine Änderung am 3D-Modell hat sofort Auswirkung auf die NC-Strategie. In den meisten Fällen ist eine Aktualisierung der Werkzeugwege ausreichend.

Mit der Simulation lassen sich frühzeitig Kollisionen zwischen Werkzeug, Halter, Bauteil und Spannmittel entdecken.

Mit neuesten Technologien, wie z.B. Adaptive Clearing, sorgen Sie für glattere Werkzeugwege, kürzere Bearbeitungszeiten und längere Werkzeugstandzeiten.