Autodesk Preiserhoehung

Autodesk ist stets bestrebt, seinen Kunden eine leistungsfähige, branchenführende Software zu fairen Preisen zur Verfügung zu stellen. Um das hohe Leistungsniveau halten zu können, muss Autodesk gelegentlich Preisanpassungen vornehmen.

 Aufgrund dessen treten ab dem 27. März 2019 folgende Preisanpassungen in Kraft:

  • Preiserhöhung um ca. 2,5%  bei den meisten Abonnements 
  • Preiserhöhung um ca. 10%  bei Abonnements von Industry Collections (Multi-User)

Von der Änderung betroffen sind:

  • Kunden mit Abonnements 

Von der Änderung nicht betroffen sind: 

 

Sichern Sie sich jetzt den besten Preis!

Wenn der Zeitpunkt gekommen ist, den Wartungsvertrag zu verlängern, haben Sie verschiedene Möglichkeiten.

Bevor Sie Ihren Wartungsvertrag verlängern, sollten wir einmal die unterschiedlichen Möglichkeiten besprechen, die sich Ihnen zum Zeitpunkt der Verlängerung bieten.

  • Bei Fälligkeit Ihres Wartungsvertrags haben Sie die Wahl: Sie können entweder – in vielen Fällen zum gleichen Preis – zu einem Abonnement Ihres bisherigen Produkts wechseln oder zu einem besonders attraktiven Preis auf eine Industry Collection umsteigen.Sie können sich den rabattierten Preis für bis zu drei Jahre sichern. Solange Sie das Abonnement weiter verlängern, bleibt Ihnen ein Sonderpreis erhalten. Dieser wird in den meisten Fällen niedriger ausfallen als der Preis einer Wartungsvertragsverlängerung und auf jeden Fall deutlich unter dem Preis eines neuen Abonnements liegen.
  • Sie sind noch nicht zu einem Wechsel bereit? Kein Problem, wechseln Sie genau dann,wenn der ideale Zeitpunkt für Sie gekommen ist – oder behalten Sie Ihren Wartungsvertrag bei.

 

ICH BERATE SIE GERN BEI DER OPTIMALEN LÖSUNG FÜR IHR UNTERNEHMEN!
Ihr Ansprechpartner: Henri Kreißig Leitung Verkaufsinnendienst, Verkaufsberater
Henri Kreißig